Lufthansa Sportverein Hamburg e.V.

Sparte Tauchen

Wintertauchgang am 02.03.2013

100 2282 Heute am 02.03.2013 haben sich einmal wieder Nils und ich zu einem kleinen Wintertauchgang am Hohendeicher See verabredet. Als wir am See angekommen waren, mussten wir feststellen dass trotz der warmen Tage, eine dünne Eisschicht auf dem See war.


Nach kurzer Überprüfung der Dicke, haben wir uns entschieden den Taugang trotzdem durchzuführen. Die Sicht war nicht sonderlich gut, aber der Kompass wies uns den Weg ins offene Wasser und zur Boje.
An der Boje angekommen Tauchten wir zur Plattform ab. Kalt und dunkel.... aber trotzdem ein kurzer Ausflug zur Telefonzelle und zur Taucherglocke.

Weiterlesen: Wintertauchgang am 02.03.2013

„Hai-Society“ – Freud und Leid einer Tauchsafari

Auch in 2012 wurde zum Ende der Saison wieder eine Tauchsafari im Roten Meer durchgeführt.


Doch was macht so eine Safari aus? In der Regel sind Safari-(Holz-)Boote um die 30 m lang und bieten Platz für 16-20 Gäste in Doppelkabinen mit Nasszelle. Gute Verpflegung ist selbstverständlich, zumal die Ägypter gute Köche sind. Dazu dann Tauchgeräte für alle plus zwei Schlauchboote („Zodiac´s“), zwei Tauchguides und Nitrox (mit Sauerstoff angereicherte Pressluft). Damit geht es raus auf hohe See zu den Off Shore Riffen und Nationalparks. In unserem Fall diesmal: Daedalus-Riff, Elphinestone-Riff und die Brothers, die wir schon im letzten Jahr ausführlich betaucht hatten. Das heißt aber auch: erst mal nächtliche Seefahrt mit Start Port Ghalib (Marsa Alam) bei 4-6 Windstärken (i.d.R. Nord-Süd) und entsprechender Schaukelei.

 

Weiterlesen: „Hai-Society“ – Freud und Leid einer Tauchsafari

Möchtest du uns kennen lernen und vielleicht sogar Mitglied werden?
Dann melde dich einfach bei uns.

 

Kontaktformular

 

Unser Flyer

 

lsvjournal

4 / 2018

 
   
Mit der nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzverinbarung einverstanden.